STS Fortgeschrittene Kugellagertechnologie ist losgefahren. Klicken Sie, um mehr zu erfahren...



NISSAN Skyline RB20 RB25 TD05 TD06

Alle RB-Motoren haben Nocken und einen Gusseisenblock riemengesteuert. Die meisten Turbomodelle haben einen zwischenabgekühlten Turbo (die Ausnahmen, die der Singlenocken RB20ET & sind; RB30ET Motoren), und lassen die meisten eine wiederzirkulierende Fabrik - von der Klappe (die Ausnahmen blasen, die, wenn geeignet, an Laurels und Cefiros sind), um Kompressorwoge zu reduzieren, wenn die Kehle schnell schließt. Der Nissan RB Engine wird aus dem Sechs-Zylinder-Motor von Nissan L20A abgeleitet, der dieselbe langweilige Angelegenheit und Schlag wie der RB20 hat. Alle RB-Motoren wurden in Yokohama, Japan gemacht, wo der neue VR38DETT jetzt gemacht wird. Einige RB-Motoren wurden von der NISMO-Abteilung des Nissans an der Omori Fabrik in Tokio ebenso wieder aufgebaut. Alle Z-Melodienhorizontlinien wurden an der Omori Fabrik wieder aufgebaut.